Wie man dünn wird – und bleibt!

Egal ob Sie sehr übergewichtig sind oder nur einige Kilos abnehmen möchten, der Weg wie man dünn wird folgt immer den selben Prinzipien. Abnehmen funktioniert mit einer gesunden Ernährung und regelmäßiger Bewegung, am besten Sport. Außerdem ist es wichtig, sich zum Abnehmen etwas Zeit zu nehmen und sich wirklich dazu bereit zu erklären, etwas in seinem Leben zu ändern.

Viele Übergewichtige beklagen sich, es wäre Ihnen nicht möglich, auf ein gesundes Gewicht abzuspecken. Sofern das Übergewicht nicht durch eine Erkrankung verursacht wird, ist es jedoch meist einfach eine Frage der richtigen Einstellung. Wer nur davon träumt, endlich dünn zu werden, sich aber nicht dazu aufraffen kann, etwas zu ändern, wird niemals Erfolg haben.

Die gute Nachricht ist, dass die Methoden, wie man dünn wird, tatsächlich sogar recht einfach umzusetzen sind. Sie müssen weder hungern, noch sich mit extremen Trainieren an Ihre Grenzen treiben!

Möchten Sie schon morgen aktiv daran arbeiten Ihr Übergewicht abzubauen, dann achten Sie gleich am Morgen auf ein gesundes Frühstück. Viele vernachlässigen das Essen in den hektischen Stunden vor der tägliche Arbeit. Mit einem reichhaltigen Frühstück aus Vollkornprodukten, Obst und gerne auch Ei und magerem Schinken sorgen Sie für eine optimale Versorgung Ihres Körpers, bringen gleich zum Beginn des Tages Ihren Stoffwechsel in Schwung und können den ganzen Tag hindurch volle Leistung bringen. Achten Sie bei Ihrem Frühstück besonders darauf, möglichst alles zuckerhaltige zu reduzieren, das Sie nur sehr kurz mir Energie versorgen wird, wie Marmelade, Schokocreme, Honig oder auch ein zu süßer Kaffee.

 

 

 

Wie man dünn wird hängt zudem auch davon ab, wie oft und wie viel Sie auf einmal essen. Wer den ganzen Tag lang immer wieder kleinere Portionen isst, läuft weniger Gefahr einem Heißhunger zu erliegen und zu viele Kalorien aufzunehmen. Für Ihren Körper besteht durch häufiges essen auch kein Anlass, Kalorien als Körperfett zu speichern, da er kontinuierlich mir Nährstoffen versorgt wird.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist das Trinken. Fragt man schlanke Personen, wie man dünn wird und bleiben kann, erhält man oft die Antwort, das wichtigste wäre es, einfach viel zu trinken. Tatsächlich sorgen Sie durch regelmäßiges Trinken von Wasser, zusammen mit natürlichen Saftschorlen und Tees, für eine optimale Reinigung Ihre Körpers und vermeiden die Ansammlung von Körperwasser. Wer dünn werden will, muss also unbedingt viel trinken.

Achten Sie außerdem auch auf das Fett in Ihrer Nahrung. Dünn wird man nicht, indem man Fette völlig vermeidet, sondern indem man auf die richtigen Fette achtet. Ihr Körper benötigt Fett als Energiequelle, zum Beispiel um die Körpertemperatur zu halten, und als wichtigen Baustein für viele Organe. Essen Sie vermehrt einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die Sie überwiegend aus pflanzlichen Quellen erhalten, und reduzieren Sie gesättigte Fettsäuren aus tierischen Quellen.

Treiben Sie zudem möglichst viel Sport um Ihre Muskel zu stärken. Mit kräftigen Muskeln verbrennen Sie auch mehr Kalorien, und das sogar auch dann, wenn Sie ruhen! Achten Sie darauf, immer mehr Kalorien zu verbrauchen als Sie zu sich nehmen, bis Sie Ihr ideales Gewicht erreicht haben.

 

Haben Sie diese Methoden, wie man dünn wird, umgesetzt und einmal Ihr ideales Gewicht erreicht, achten Sie darauf, Ihre täglichen Kalorien und Ihr Trainingsprogramm auf ein ausgeglichenes Maß zu bringen und nicht mehr weiter abzunehmen!

 

 

 

War dieser Artikel für Sie hilfreich? Dann teilen Sie ihn doch gleich auch mit Ihren Freunden! Ausserdem haben Sie unten noch die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder einen Kommentar zu unserem Artikel abgeben. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Tags: , , , <BR/>

Eingehende Suchbegriffe::

  • wie wird man dünn